philm: HAPPY 80s - Hommage an eine Epoche

Samstag, 12. Dezember 2009 um 18:00 Uhr, Apothekergasse 3

Was macht den Geist des US-amerikanischen Kinos der 80er aus ? Gibt es ihn, und wenn ja, wie läßt er sich beschreiben ? Oder handelt es sich doch nur um Klamauk und Massenunterhaltung? Wenn ihr der Meinung seid, dass das facettenreiche Kuriosum besagter Filme ein ‘Mehr’ enthält, das eine Untersuchung wert ist – vielleicht das Erlebnismoment einer etwas verkannten Epoche filmischen Schaffens – dann kommt, schaut und diskutiert mit uns!

Gezeigt werden im Doppelpack mit Pause: "Airplane!" (dt. Die total verrückte Reise in einem verrückten Flugzeug) und "Scrooged" (dt. Die Geister, die ich rief).